Dienstag, 30. Oktober 2012

Engel Zwergenschön

Heute habe ich euch eine kleine Geschichte zu erzählen :)

Es war einmal bei Milli Zwergenschön....
sie sendete wundervolle Engel (Schnitte) an verschiedene Stationen auf der Welt.


Ein Engel flog sehr tief....


....sie flog mit den letzten Schmetterlingen an unser Haus vorbei



Bis sie sich am Gerüst eines Hauses verfing


Sofort lief ich zu dem Engel um ihr zu helfen und schwups...war sie sicher in meinen Armen


Zu Hause angekommen wurde sie liebevoll von meiner Tochter in die Arme geschlossen


Sie wurde von uns untersucht (probegenäht und bestickt) und mit ganz viel Liebe gepflegt so das sie bald zurück zu Milli Zwergenschön fliegen kann um ihre tollen NEUEN Herzflügel zu zeigen.... <3

Lieben Dank Silke das ich diesen wunderbaren Engel für dich probesticken und -nähen durfte. Es hat sehr viel Spaß gemacht.




Kommentare:

  1. ...was für eine herzallerliebste geschichte...sagte ich schon, wie sehr ich solche geschichten liiiiebe...ganz ehrlich...ohne happy end...les ich kein buch und keine geschichte *grins*
    daaaaaaaanke nochmal 1000x
    silke♥

    AntwortenLöschen
  2. <3 sowas goldiges...ich bin total begeistert! Ich liebe solche genähten und vor allem gestickten Sachen <3 Ist euch beiden super gelungen! Großes Kompliment! Ganz liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das herzig....so ein süßes Engelchen und so eine liebe Geschichte!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  4. das ist aber süß! Dein Blog gefällt mir, da schau ich jetzt öfter mal rein. Schau doch auch mal vorbei, ich freu mich. LG, Mella

    AntwortenLöschen
  5. schön erzählt! :)
    Ich mag deinen Blog sehr, darum habe ich dich auch getagged. Keine Angst, es tut nicht weh. ;) Schau doch mal rein:
    http://eine-prise-traum.blogspot.de/2012/11/tagg.html
    LG
    Michelle

    AntwortenLöschen
  6. Ist der toll und nicht nur wegen der lila Haare
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen